Für stärkere Mitarbeiterbindung: bgm21.MitarbeiterEngagement

Mitarbeiterbindung bringt Motivation, Zufriedenheit und Leistung

bgm21® Engagement Workshop

Mitarbeiterbedürfnisse verstehen und die Zufriedenheit und Unternehmensbindung steigern.

Ein gutes Arbeitsklima und die Inhalte der Tätigkeit sind heute für viele Beschäftigte wichtiger als beispielsweise ein Dienstwagen oder eine Tischtennisplatte im Büro. So entsteht die Mitarbeiterbindung größtenteils im direkten Umfeld mit den Kollegen und dem Chef. Dies ist gerade bei zunehmendem Fachkräftemangel und demografischem Wandel besonders wichtig.

Um die Bedürfnisse der (zukünftigen) Mitarbeiter zu verstehen und diese leichter antizipieren zu können, ist es wichtig, die Faktoren für Mitarbeiterzufriedenheit zu kennen. Hier liefern die Ergebnisse der jährlich veröffentlichen sog. Gallup-Studie wertvolle Erkenntnisse. Wir nutzen diese Erkenntnisse in unserem impulsgebenden 1-Tages-Workshop, um die für Ihr Unternehmen relevanten und zukunftsfähigen Mitarbeiterbedürfnisse zu definieren.

Wir verschaffen uns ein Bild der aktuellen Mitarbeiterbindung in Ihrem Unternehmen, leiten daraus Potentiale für Verbesserungen ab und gestalten den Plan zur Umsetzung der Maßnahmen, inklusive der Verantwortlichkeiten.

Beantworten Sie gemeinsam mit uns Ihre Fragen zur Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit:

  • Wie können Sie Ihre aktuellen und zukünftigen Mitarbeiter besser verstehen und stärker an Ihr Unternehmen binden?
  • Wie behalten Sie den Überblick über die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter?
  • Wie können Sie durch gesundheitsfördernde Angebote die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter fördern?
  • Wie können Sie erkennen, wer sich für welche Angebote interessiert?
  • Wie steht es in Ihrem Unternehmen mit der Kommunikation und Kooperation?
  • Wie werden Konflikte bewältigt?
  • Geht es fair zu?
  • Erfahren die Mitarbeiter Wertschätzung?
  • Wie wird belohnt und befördert?
  • Werden die kommunizierten Grundsätze der Unternehmensführung auch von allen gelebt?

Wenn Sie all diese Fragen positiv beantworten können, dann gibt es in Ihrem Unternehmen ein gutes Grundvertrauen in Ihre Organisation. Dieses Vertrauen führt zu einer inneren und emotionalen Bindung der Mitarbeiter an Ihr Unternehmen. Dadurch steigt das Qualitätsbewusstsein, das Verantwortungsbewusstsein sowie die Energie, die Mitarbeiter bei der Arbeit einbringen.

Zudem bleiben die Mitarbeiter länger in Ihrem Unternehmen, so dass Ihnen der Aufwand für Neubesetzungen und die Einarbeitung erspart bleiben, das Know-how im Unternehmen bleibt und Kunden nicht abwandern aufgrund häufig wechselnder Ansprechpartner.

Wie stark ein Mitarbeiter an Ihr Unternehmen gebunden ist, wird also maßgeblich von der Kultur im Unternehmen bestimmt.

Emotional stark gebundene Mitarbeiter sind gerade bei Fachkräftemangel und demografischem Wandel ein großer Wettbewerbsfaktor für Ihr Unternehmen, denn sie sind kreativer, motivierter, engagierter, enthusiastischer und haben mehr Unternehmergeist. Das fördert das Wachstum Ihres Unternehmens.

Ergebnisse eines bgm21® Engagement Workshops:

    • ein fundierter Überblick über (gesundheitsförderliche) Angebote sowie deren Einfluss auf die Mitarbeiterzufriedenheit
    • Potenziale für neue Mitarbeiterzufriedenheit entdecken
    • Neue Inspiration für Konzepte zur Steigerung der Zufriedenheit​
    • eine Auswertung spezifischer gesundheitsförderlicher Maßnahmen als Basis für weitere strategische Entscheidungen
    • klarer Handlungsplan mit Verantwortlichkeiten

Erfahren Sie, wie wir Sie unterstützen können.